Fremde Gärten

Ich liebe Gärten – liebe das darin liegende Versprechen...
Es sind kleine, in sich geschlossene Landschaften mit ganz eigenen, individuellen Gesetzen. Je nachdem Orte der Sehnsucht oder der Nützlichkeit.
Sie sind so vielfältig und einzigartig wie die Menschen, die in ihnen leben: der Bauern- oder Gemüsegarten, der Lustgarten, der Schrebergarten, der Vorgarten, der Barocke Garten, der verwilderte Garten oder der Dachgarten in der Großstadt...

 

Weiße Landschaft

Weiße Landschaft

Aber es gibt auch den verwunschenen Garten weiß, kahl, leer mit einem kalten Glanz von Eis. Der Teich ist leer gelaufen. Die Blumen verschwunden. Die Tiere verstecken sich und warten...
Bauerngarten

Bauerngarten

Ich lustwandele in einem prächtigen Garten voller Farben. Meine zügellose Palette reiner Farben orange, gelb, hell-, mittel- und stahlblau, grün, rot... das ist mein bunter Bauerngarten alles Farbe!
Stadtlandschaften - Rosa Gärten

Stadtlandschaften - Rosa Gärten

Inmitten von Stein, Beton und Großstadtlärm gibt es diese kleinen künstlichen Oasen: Balkone, Dachterrassen, Fensterbretter mit zartem Rosa und Grün.
Stadtlandschaften - Rosa Gärten

Stadtlandschaften - Rosa Gärten

Inmitten von Stein, Beton und Großstadtlärm gibt es diese kleinen künstlichen Oasen: Balkone, Dachterrassen, Fensterbretter mit zartem Rosa und Grün.
Schwarze Tulpen

Schwarze Tulpen

Licht verschlingende Diamanten_schwarze Tulpenzwiebeln aus Amsterdam habe ich für meinen kleinen Vorgarten gekauft, in die Erde gebracht und gewartet, ungeduldig! Es ist nie was draus geworden.
Blauer Garten

Blauer Garten

Ich hätte so gern einen strahlend blauen Teich in meinem Garten,
umgeben von Grün und Rot im Juni.
Fische Auf Seerosenblättern

Fische Auf Seerosenblättern

Seerosenblätter über die goldene Fische springen. Ein kurzes Aufstrahlen der glänzenden Fischleiber, kalte Augen funkeln wie Diamant. Nur ein kurzer Moment. In der Tiefe lauert der Räuber und zwingt die Fische zum Äußersten.

 

 

 

Copyrights © 2016 - ANDREA WIPPERMANN